Neujahrskurs für Studierende

Das einfache Evangelium und die Dogmen der Kirche

Son, 27.12.15 bis Fre, 01.01.16 | Casa Moscia bei Ascona

Muss ich das wirklich glauben? Das destruktive Menschenbild der Erbsündenlehre, der blutige Rechtshandel Gottes zur Rechtfertigung des Sünders, der Absolutheitsanspruch christlicher Mission... Referent Bernhard Ott ist überzeugt: Wenn wir die Kritik am Christentum ernst nehmen und um tragfähige Antworten ringen, dann ist das für unseren Glauben sehr gesund – und bringt uns näher zu Jesus Christus und seiner befreienden Botschaft.



Zusammen mit rund 70 Studierenden aus der ganzen Schweiz ausspannen und geniessen, Tiefgang erleben und Impulse für den Glauben erhalten - darum geht es im Neujahrskurs. Die idyllische Casa Moscia direkt am Lago Maggiore ist der perfekte Ort dafür. Und natürlich darf auch die legendäre Silvester-Gala nicht fehlen!


Zielgruppe: Studierende (18 - 30 Jahre)
Referent/-in: Dr. Bernhard Ott
Bemerkungen: Platzzahl beschränkt, frühzeitige Anmeldung empfohlen! Bei allfälliger Abmeldung nach dem 2. Dezember müssen 50% der Kosten bezahlt werden; bei Abmeldung am Anreisetag 75% der Kosten.
Kosten: ab 270.- (Vollpension, inkl. Kursgeld und Kurtaxe)
Preise nach Zimmerkategorie (PDF)